headerneu

Unter dem Motto „Danken – Teilen – Helfen. Miteinander“   werden Lebensmittel für bedürftige Menschen in der Region gesammelt und an die Tafel Bad Neustadt weitergegeben.

Auch dieses Jahr möchten wir Sie bitten, bei der Erntedank- Aktion unseres Kreiscaritasverbandes dabei zu sein.  In einer Zeit, in der immer mehr Menschen mit finanziellen Engpässen zurechtkommen müssen, wollen wir als Christen ein deutliches Zeichen der Solidarität setzen. Vom 24. September bis zum 9. Oktober 2022 werden in allen katholischen und einigen evangelischen Kirchen im Landkreis Rhön-Grabfeld Körbe stehen, die Sie nach eigenem Ermessen mit Lebensmitteln füllen  können. Diese werden dann über die Tafel weitergegeben.

Wir bitten um...

...         Grundnahrungsmittel wie Mehl, Zucker, Salz, Tee, Kaffee      (gemahlen),Kakao, Trinkschokolade, Reis, Nudeln...

...         Konserven aller Art, wie Gemüse, Fisch, Rindfleisch, Geflügel, Honig, Marmelade, Obst...Diese werden dann über die Tafel Bad Neustadt weiter verteilt.

...         Babynahrung, wie Brei oder Gläschen...

...         Körperpflegemittel, wie Seife, Shampoo, Zahnpasta, Hautcreme ...

...         aber auch haltbares Obst/Gemüse, wie Äpfel, Kartoffeln, gelbe Rüben…

...         sowie haltbaren Käse.

Bitte keinen Alkohol und keine Zigaretten oder verderbliche Lebensmittel (wie Frischwurst, Frischfleisch o.ä.) sowie Lebensmittel, deren Ablaufdatum überschritten ist. Lebensmittel mit überschrittenem Ablaufdatum dürfen aus rechtlichen Gründen nicht weitergegeben werden!
Die Spenden können ab 24.09.2022 bis 09.10.2022 in den dafür aufgestellten Korb in der Kirche gelegt werden. Sie werden von MitarbeiterInnen der Tafel Bad Neustadt direkt in den Kirchen abgeholt.
Wir hoffen, dass durch Ihre großzügige Spende wieder viele Bedürftige unterstützt werden können.

Für Nachfragen stehen wir gerne zur Verfügung: Caritasverband f. d. Landkreis Rhön-Grabfeld e. V. Kellereigasse 12- 16, 97616 Bad Neustadt

 

 

­