headerneu

Wir freuen uns, dass Sie sich für die Taufe interessieren.



Kindertaufe

Wenn Sie sich einen ersten Überblick rund um die Taufe Ihres Kindes verschaffen wollen, erhalten sie hier erste wertvolle Hinweise
Schmökern Sie gerne ein bisschen und lassen Sie sich inspirieren. 



Für die nähere Vorbereitung vor Ort hier einige Informationen:

Tauftermine in unserer Pfarreiengemeinschaft:
Wie bereits schon seit längerer Zeit im Pastoralen Raum Bad Neustadt üblich, hat sich das Seelsorgeteam unserer Pfarreiengemeinschaft „Um den Michaelsberg“ dazu entschlossen, ab Januar 2023 feste "Taufsonntage" in den einzelnen Ortschaften festzulegen, an denen bis zu drei Kinder getauft werden. Dadurch entsteht für Pfarrer Leo Brand, für Messner und Ministranten, aber auch für die Familien eine größere Planbarkeit.

Die nächsten Termine: jeweils 14.30 Uhr
8.  Januar      - Heustreu
22. Januar     - Wollbach
29. Januar     - Wargolshausen
05. Febraur  - Unsleben
12. Februar  - Hollstadt
19. März       - Heustreu
09. April       - Wollbach
23. April       - Wargolshausen
07. Mai        -  Unsleben
14. Mai        -  Hollstadt
28. Mai        -  Heustreu
11. Juni        -  Wollbach
25. Juni        -  Wargolshausen
09. Juli         -  Unsleben
23. Juli         -  Hollstadt

Natürlich ist es für die Familien auch jederzeit möglich, Ihr Kind in einer anderen Pfarrei unserer Pfarreiengemeinschaft taufen zu lassen, falls ein Termin besser passen sollte. Alternativ bieten wir Ihnen zu jeder Zeit die Taufe während eines Sonntagsgottesdienstes an. Für weitere Fragen stehen Pfarrer Brand und die Sekretärinnen im Pfarrbüro natürlich gerne zur Verfügung.

Taufanmeldung: 
Bitte suchen Sie das Gespräch mit uns. Die Beschäftigten im Pfarrbüro besprechen übrigens mit Ihnen auch die notwendigen Daten und vereinbaren mit Ihnen den Termin für ein Taufgespräch mit dem Seelsorger. Für die Taufanmeldung benötigen wir eine Kopie der Geburtsurkunde des Täuflings und vom Paten ein aktuelles Taufzeugnis (ausgestellt vom betreffenden Taufpfarramt)


algund pfarrkirche 13 by peter weidemann pfarrbriefservice

     Erwachsenentaufe

       Möchten Sie sich als Erwachsener taufen lassen, erhalten Sie hier erste Informationen.
       Wir nehmen uns Zeit für Sie. Kommen sie auf eine/n unserer Seelsorger zu und vereinbaren Sie einen ersten unverbindlichen Termin.
       Dort können Sie sich rund um die Voraussetzungen, den Vorbereitungsweg zur Taufe und den Ablauf einer Erwachsenentaufe informieren. 
       Selbstverständlich bleiben alle Gespräche vertraulich. 

 

 

 

 Bild: Peter Weidemann in Pfarrbriefservice.de




­